Die richtigen Lerntechniken für das Studium

Zu Semesterbeginn sollte man als Student oder Studentin die eigenen Arbeits- und Lerntechniken überprüfen und sich im Rückblick auf das letzte Semester Gedanken darüber machen, ob man nicht effektiver arbeiten und lernen könnte. Gerade beim universitärem Lernen gibt es zentralen Fehlerquellen, die man noch aus seiner Schulzeit mitschleppt.

Man sollte sich als Studentin oder Student auch davor hüten, auf die im Internet kursierenden Wundermethoden des Lernens hineinzufallen, denn diese dienen ausschließlich dazu, an den StudentInnen zu verdienen, indem man ihnen Wein in alten Schläuchen andrehen möchte. Man findet auf der unten genannten Lerntechnikseite praktisch alles, was es zum optimalen Lernen an der Universität zu sagen gibt, noch dazu auf psychologischm Wissen basierend.

Link: http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/LERNTECHNIK/