Tipp für das Gedächtnis: Zählen

Man kann sein Gehirn fordern, indem man aufmerksamer durchs Leben geht und das Zählen zu seinem täglichen Begleiter macht.

Auf dem Weg zur Arbeit zählt man zum Beispiel, wie viele Hunde einem über den Weg laufen oder rote Autos oder Menschen mit Brille.

Mehr solche Tipps finden sich hier: Übungen zur Verbesserung des Gedächtnisses.